Haul | Kat Von D

Heyho liebe Leser,


lange habe ich mit den Kat Von D Produkten geliebäugelt, leider kommt man in Deutschland nur schlecht an sie ran. Seit einiger Zeit versendet Sephora aber auch nach hier, sodass ich nun endlich einige Produkte ausprobieren wollte.

Lock-It Foundation "42 - Light" [35.00$] & Lock-It Concealer "16 - Light" [25.00$]



Eigentlich dachte ich, dasses nicht mehr viel besser wird, nachdem ich die *NARS | Sheer Matte* Foundation gefunden hatte, aber die Lock-it Foundation schlägt sie problemlos. Die starke Deckkraft wird wohl nicht jedem gefallen,aber sie hat eine angenehm cremige Konsistenz und lässt sich leicht mit einem Beautyblender auftragen - wobei dies die erste Foundation ist, die bei mir selbst mit dem Pinsel keine Streifen zieht. Die hellste Farbe ist wirklich für Blassnäschen geeignet und hat einen rosastichigen Unterton, was bei so hellen Foundations irgendwie selten ist. Ein Pumpstoß gibt genau die richtige Menge an Produkt ab, schichten ist auch nich nötig.
Verglichen damit ist der Concealer ist ein klein wenig orangestichig, jedoch muss ich auch zugeben, dass ich diesselbe Menge wie hier für den Swatch normalerweise für das ganze Gesicht benutze. Er ist also extrem ergiebig und wird sehr lange halten. Anfangs war ich nicht so begeistert, da sich in der Tülle wohl ein wenig Flüssigkeit abgesetzt hatte und das Ganze sehr wässrig war. Nachdem das bisschen jedoch raus war, hat sich die Konsitenz gewandelt, sodass er nun dieselbe wie die Foundation hat.


Tattoo Liner "Trooper" [Originalgröße: 19.00$ / Bundle: 18.00$]



Der Tattoo Liner "Trooper - ink black" stammt aus einem Bundle und ist eine Minigröße. Er hat eine schmale Pinselspitze, mit der man sehr angenehm und genau einen Lidstrich ziehen kann, man muss allerdings zwei Mal drübergehen, bis er wirklich tiefschwarz ist. Dann hält er aber den ganzen Tag, ohne zu verwischen und mein Kokosöl hat schon fast Probleme ihn wieder runterzukriegen.


Studded Kiss Lipstick "Magick"  [Originalgröße: 21.00$ / Bundle: 18.00$]



Auch dies ist eine Minigröße. Er wird bei Sephora als rosiger Nudeton mit Schimmer beschrieben. Ich finde es ist ein Rosenholzton, wobei die Grundfarbe an sich sogar matt ist, allerdings enthält sie kleine Glitterpartikel, die je nachdem zwischen silber und rosa changieren. Man fühlt sie auch nach dem Auftragen auf den Lippen. Die Haltbarkeit ist erstaunlich gut, trotz Essen und Trinken. Insgesamt steht mir die Farbe allerdings nicht, wobei ich die Verpackung und die Qualität wunderbar finde. Ich kann mir definitiv vorstellen andere Farben zu kaufen!

Da Kat Veganerin ist, sind alle Produkte aus ihrer Kosmetikkollektion vegan und tierversuchsfrei.
Gibt es noch Produkte von Kat Von D, die Ihr unbedingt empfehlen könnt?

Liebe Grüße!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Huhu! Ich freue mich über jeden Kommentar den ihr hinterlasst. Konstruktive Kritik und Vorschläge sind gerne gesehen, beachtet jedoch bitte die Netiquette.

 
Google+